Self-Service

self-service-02
An einem speziell eingerichteten Arbeitsplatz können Sie unter fachkundiger Anleitung in unserer Werkstatt den Service Ihres Blechblasinstrumentes selbst ausführen. Werkzeuge, Infrastruktur und Reinigungsbäder stellen wir Ihnen zur freien Benutzung zur Verfügung. Kleinmaterial und Verbrauchsmaterial sind im Preis inbegriffen. Beulen oder Lötstellen, welche durch unsere Fachleute repariert werden, werden separat berechnet. Anmeldung unbedingt erforderlich!
TARIFE
Trompete/Cornet/Flügelhorn Fr. 160.-
Althorn Fr. 200.-
Waldhorn Fr. 230.-
Doppelhorn Fr. 270.-
Euphonium/Tenorhorn 3 Ventile Fr. 230.-
Euphonium 4 Ventile Fr. 270.-
Tenorhorn/Bariton Zylinder 3 V. Fr. 280.-
Tenorhorn/Bariton Zylinder 4 V. Fr. 330.-
Tenorposaune ohne Ventil Fr. 180.-
Tenorposaune mit Quartventil Fr. 210.-
Bassposaune mit 2 Ventilen Fr. 280.-
Ventilposaune Fr. 230.-
Es-Bass Piston Fr. 340.-
Es-Bass Zylinder Fr. 400.-
B-Bass Piston Fr. 380.-
B-Bass Zylinder Fr. 450.-
Sousaphone Fr. 380.-

Weitere Beiträge

Instrumentenpflege

Die Funktionalität und Lebensdauer eines Blasinstrumentes hängt wesentlich von der Pflege ab. Wie jedes andere mechanische Gerät ist auch ein Blasinstrument einer

Schnapsbecher

Im wahrsten Sinne des Wortes war unsere Erfindung eine Schnapsidee. Die Aussenform erhielt der Schnapsbecher von unserem Bassposaunenmundstück. Damit das Kesselvolumen der

Handstütze Posaune

Handstütze Kein verkrampftes halten mehr für Posaunisten mit Quartventil. Durch die Handstütze wird der Hauptteil des Gewichtes der Posaune zwischen Daumen und